Grundschule Steinwiesen Grundschule Steinwiesen
Die Schüler der Grundschule Steinwiesen vor "ihrer" Schule
Das Lehrerkollegium der Grundschule
Action in der Pause
Schüler der 1. Klasse beim Wandertag

Liebe Eltern

Liebe Eltern,

seit dem Schuljahr 2016/17 ist die Grundschule Steinwiesen eine offene Ganztagsschule
. Sie bietet den Eltern die Möglichkeit, bedarfsgerechte Bildungs- und Betreuungsangebote zu realisieren. Im Anschluss an den Vormittagsunterricht werden die Schüler von pädagogisch geschultem Personal betreut. Die Kosten für die OGTS werden mit Ausnahme des Mittagsessen von Montag bis Donnerstag vom Staat getragen.

Die Betreuung für ihr Kind ist kostenfrei!

Wenn Sie sich für Ihr Kind für die offene Ganztagsschule entscheiden und anmelden, besteht Anwesenheits- und Teilnahmepflicht über das ganze Schuljahr. Eine Beendigung des Besuches in der OGTS kann nur in begründeten Ausnahmefällen und aus zwingenden persönlichen Gründen von der Schulleitung gestattet werden. Sollten Sie Ihr Kind an einem Tag dringend aus der OGTS abholen müssen, dann erfolgt dies über die Schulleitung.

Anmeldung zur OGTS ist nach Absprache mit der Schulleitung auch nachträglich möglich.
Das Betreuungspersonal ist hierfür nicht der Ansprechpartner und darf auch diesbezüglich keine Entscheidungen treffen.

Folgendes Angebot zur Betreuung können Sie nutzen:

Langgruppe: Nach Ende des Unterrichts können die Schüler um 16:00 Uhr abgeholt werden.

Kurzgruppe: Hier endet die Betreuungszeit bereits um 14:00 Uhr.

Wichtig: Die Schüler müssen mindestens für 2 Tage in der Lang- oder Kurzgruppe angemeldet werden! Es besteht auch die Möglichkeit zur Mischform, z. B. 2 Tage Langgruppe und 2 Tage Kurzgruppe.

Zusätzlich bietet der Caritasverband Kronach e. V. eine kostenpflichtige Betreuung für Freitag an. Der Elternbeitrag beläuft sich auf ca. 22,00 € pro Monat und sind per Überweisung an die Caritas zu entrichten. Auch hier kommen die Kosten für das Mittagessen bei Bedarf hinzu. Dieses Zusatzangebot können Sie zusätzlich gesondert dazu buchen.

Abholzeiten am Freitag 14:00 oder 16:00 Uhr.

Abholsituation:

Nach Ende der Betreuungszeit werden die Schüler vom Betreuungspersonal zum Bus gebracht oder den abholberechtigten Personen am Schulhauseingang übergeben.

Mittagessen:

Das tägliche warme Mittagessen wird von der Landmetzgerei „Mattes“ geliefert und kostet 2,50 € pro Essen. Die Abrechnung des Essens wird von der Gemeinde Steinwiesen durchgeführt.  Ansprechpartner ist Herr Rainer Deuerling. Die Abrechnung erfolgt monatlich über die Gemeinde Steinwiesen.

Was bedeutet offene Ganztagsschule für mein Kind?

·         Intensive Betreuung für mein Kind
·         Freies Spiel ( Spielzimmer, Malen, Basteln)
·         Rückzugsmöglichkeit
·         Bewegung an der frischen Luft, Waldspaziergänge, auf den Pausenhof toben, Schlitten fahren,
·         Nutzung der Turnhalle für gemeinsame Bewegungsspiele
·         Betreute Hausaufgabenzeit in zwei Gruppen
·         Sinnvolle angeleitete Freizeitangebote
·         Warmes Mittagessen
·         Gemeinschaftsgefühl wird gestärkt
·         Soziale Erfahrungen sammeln, z. b. sich an Gruppenregeln halten