Grundschule Steinwiesen Grundschule Steinwiesen
Die Schüler der Grundschule Steinwiesen vor "ihrer" Schule
Das Lehrerkollegium der Grundschule
Action in der Pause
Schüler der 1. Klasse beim Wandertag

Projekt

23.07.2018 Wir gehen mit der Stadtoase in die Hecke

Foto: Grundschule Steinwiesen
Besuch der 2. Klasse bei der Stadtoase

Im Oktober bekamen wir Besuch von Frau Meier aus der Stadtoase Kronach. Mit ihr zusammen durften wir die Hecke erkunden.

Bevor wir unsere Rucksäcke schnappen konnten, erklärte uns Frau Meier zunächst anhand von mitgebrachten Heckenästen den Unterschied zwischen Stacheln und Dornen. So lernten wir auch recht schnell, dass das Märchen „Dornröschen“ eigentlich „Stachelröschen“ heißen müsste, da die Heckenrose keine Dornen, sondern Stacheln hat.

Frau Meier erklärte uns auch, warum Hecken wichtig sind. Sie geben nicht nur den Tieren Nahrung und Schutz, sondern sie schützen auch die Felder vor Wind.

Ausgerüstet mit zwei großen Körben ging es dann los. Auf dem Weg zur Hecke mussten allerdings zahlreiche Rätsel gelöst und Aufgaben bearbeitet werden. So mussten wir verschiedene Blätter, Zweige und Früchte suchen. Aus einem Stückchen Holunderzweig bastelten wir uns rasch einen Bleistift, den wir mit einer langen Schnur um unseren Hals hängen konnten.

An einer Lichtung angekommen, machten wir Rast. Aus unseren gesammelten Beeren kochten wir mit Hilfe von Frau Meier einen leckeren Früchtetee und Marmelade. Dies ließen wir uns natürlich kräftig schmecken.

Zurück im Klassenzimmer sortierten wir unsere gesammelten Blätter und Zweige und lernten ihre Namen kennen.

Zum Abschluss bastelten wir aus unserer Sammlung eine Schreibtischhecke.

Kategorien: Projekte